Impressum

Verantwortlicher Dienstleister gemäß Telemediengesetz:

Edith Arnold

Info@Sexualbegleitung-Hamburg.de
Festnetz 040 333 53 692
www.Sexualbegleitung-Hamburg.de

Alle Werke dieser Seite unterliegen dem Copyright  und wurden anwaltlich hinterlegt.

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: 70 206 489 157

Inhaltlich verantwortlich: Edith Arnold

Inhalt des Onlineangebotes
Bei dem von mir zur Verfügung gestellten Onlineangebot bin ich stets um Aktualität und Korrektheit bemüht. Haftungsansprüche gegen mich, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht werden, sind jedoch ausgeschlossen.

Keine Haftung
Dieses Webprojekt wurde nach bestem Wissen erstellt und sorgfältigst geprüft.

Es wird allerdings kein Anspruch auf Richtigkeit, Qualität, Aktualität und Vollständigkeit der hier dargebotenen Informationen erhoben. Für Schäden, die durch das Vertrauen auf die Inhalte dieser Website, deren Gebrauch oder Benutzung entstehen, kann keine Verantwortung übernommen werden. Die Inhalte dieses Webprojektes wurden sorgfältig geprüft und nach bestem Wissen erstellt.

Aber für die hier dargebotenen Informationen wird kein Anspruch auf Vollständigkeit, Aktualität, Qualität und Richtigkeit erhoben. Es kann keine Verantwortung für Schäden übernommen werden, die durch das Vertrauen auf die Inhalte dieser Website oder deren Gebrauch entstehen.

Links auf fremde Seiten
Ich übernehme keine Haftung für Inhalte anderer Websites, die Sie über Links von meiner Seite erreichen können. Hierbei handelt es sich um fremde Angebote, auf deren inhaltliche Gestaltung ich keinen Einfluss habe. Sollten Sie Kenntnis von offensichtlich rechtswidrigen Inhalten anderer Websites erhalten, bitten ich Sie um einen entsprechenden Hinweis.

Schutzrechtsverletzung
Sollte irgendwelcher Inhalt oder die designtechnische Gestaltung einzelner Seiten oder Teile dieser Internetseite fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen oder anderweitig in irgendeiner Form wettbewerbsrechtliche Probleme hervorbringen, so bitte ich unter Berufung auf § 8 Abs. 4 UWG, um eine angemessene, ausreichend erläuternde und schnelle Nachricht ohne Kostennote.

Ich garantiere, dass die zu Recht beanstandeten Passagen oder Teile dieser Webseiten in angemessener Frist entfernt bzw. den rechtlichen Vorgaben umfänglich angepasst werden, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist. Die Einschaltung eines Anwaltes, zur für den Dienstanbieter kostenpflichtigen Abmahnung, entspricht nicht dessen wirklichen oder mutmaßlichen Willen und würde damit einen Verstoß gegen § 13 Abs. 5 UWG, wegen der Verfolgung sachfremder Ziele als beherrschendes Motiv der Verfahrenseinleitung, insbesondere einer Kostenerzielungsabsicht als eigentliche Triebfeder, sowie einen Verstoß gegen die Schadensminderungspflicht darstellen.